Blog mit Gartenthematik | Gartenlauben und Carports

Aufbau eines Swimmingpools für den Garten

Pergola Terrasse S-LineAufbau eines Swimmingpools für den Garten

Immer höhere Temperaturen laden zu einem Aufenthalt im Garten ein.
Allerdings macht nichts so viel Spaß wie der Zeitvertreib am Wasser. Zum Glück können wir mit geringem Kostenaufwand unser eigenes Wasserbecken im Garten haben!
Noch vor wenigen Jahren war der Besitz eines Swimmingpools nur wohlhabende Personen möglich Aber heutzutage sind die Kosten für einen Swimmingpools weitaus kleiner. In diesem Artikel versuchen wir die Details für den Aufbau einer Swimmingpools vorzustellen.

Wo platzieren wir den Swimmingpool?

Der Standort des Swimmingpools hängt von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel unterirdische Anlagen(Wasser- oder Gasrohre), Bodenart, oder die Anwesenheit von Pflanzenwurzeln an der Stelle wo wir unseren Swimmingpool aufbauen möchten.
Wir meiden den Aufbau des Swimmingpools in der Nähe von Nadelbäumen. Die herunterfallenden Nadeln, schaden dem Wasser eindeutig (wobei es dafür eine Lösung gibt – eine Bedachung, ähnlich wie die über einer Terrasse).

Das Gleiche gilt auch für Laubbäume die Pflege des Swimmingpools beinhaltet das regelmäßige Entsorgen von Abfällen, die in ihm landen. Die Verwendung einer Bedachung, ähnlich der die für Carports angewendet wird ist eine gute Idee, denn so haben wir die Sicherheit das unser Swimmingpools entsprechend gedeckt und vor Abfällen geschützt ist. Natürlich können wir dieses Risiko nie ganz ausschließen aber dafür minimalisieren wir seine Folgen. Wir müssen auch daran denken den Swimmingpool an einer besonnten Stelle aufzubauen dank dessen wird es nicht nötig sein Wassererwärmer zu benutzen. Es ist natürlich möglich, dass dies im Widerspruch damit steht, was wir in der vorherigen Zeile beschrieben haben, bedenken wir aber das die Bedachung eines Swimmingpools nur dann nötig ist, wenn der Swimmingpools dem Landen von Abfällen ausgesetzt ist.

Aufbau

Gemäß dem Baugesetz benötigen Konstruktionen, deren Fläche 30m2 nicht überschreitet keine Bauerlaubnis. Es ist jedoch empfehlenswert die Regelung in der Raumordnungsabteilung für unseren Wohnort zu überprüfen.

Warum es sich lohnt?

Als Gartenexperten befürworten wir immer Änderung im Aussehen des Gartens. Ein Swimmingpool ist eine gute Idee um die praktische Fläche des Gartens zu erweitern – so wird sie zum Lieblingsort zur Entspannung für die ganze Familie.

Als eine Überdachung empfehlen wir unsere schöne und moderne S-line Pergola

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>